CTYCRFT

Posts Tagged ‘München’

STROKE.ARTFAIR 2011 – MÜNCHEN ZENITH

Samstag, Mai 28th, 2011

Erlebnisorientierte Kunst für Jedermann ist auch dieses Jahr wieder das Motto der Urban Art Messe STROKE, die noch bis Sonntag (26.5-29.5.2011) im Münchner Zenith stattfindet. Schon letztes Jahr konnte sie mehr als 10.000 Besuchern mit Kunst jenseits der klassischen Gepflogenheiten begeistern.
40 deutsche und internationale Galerien und Kunstprojekte präsentieren ein Eventprogramm der Extraklasse. Es erwartet uns u.a. eine Sonderausstellung zum Thema digitale Kunst im 21. Jahrhundert, ein offenes Künstleratelier, unzählige Liveperformances, Musik und Paaaaarty.

Location:
Zenith – Die Kulturhalle in München
Lilienthalallee 29
80939 München

Öffnungszeiten:
Donnerstag (26.5.) von 19.00 – 23.30 Uhr
Freitag (27.5.) von 14.00 – 23.30 Uhr
Samstag (28.5.) von 14.00 – 23.30 Uhr
Sonntag (29.5.) von 14.00 – 19.00 Uhr

stroke keyvisual STROKE.ARTFAIR 2011   MÜNCHEN ZENITH Photo

MONDRIAN UND DE STIJL – Lenbachhaus München

Samstag, Mai 7th, 2011

mondrian teaser mittel 01 MONDRIAN UND DE STIJL   Lenbachhaus München Photo

Mondrians geometrische Gemälde mit Rot, Gelb, Blau in schwarzem Raster gelten als Ikonen der Moderne und sind heute noch Inspiration und beliebtes Motiv für viele Künstler und Designer, sei es in Mode, Möbeldesign oder Architektur.
Die De Stijl-Gruppe um Piet Mondrian und Theo van Doesburg sind kulturprägend und das nun schon seit beinah hundert Jahren.

Die Ausstellung des Lenbachhauses „Mondrian und De Stijl“ ist die erste umfassende Museumspräsentation in Deutschland, die sich dieser stilbildenden Avantgarde-Gruppe widmet. Sie zeigt anhand verschiedenster Objekte und Zeichnungen auch den interdisziplinären Ansatz der Künstlerbewegung.

MlNl meets STROKE | 3. Juli

Freitag, Juli 2nd, 2010

stroke MlNl meets STROKE | 3. Juli Photo

Am 3. Juli 2010 präsentieren MINI und STROKE eine Urban Art Ausstellung im Pavillon 21 MINI Opera Space in München. Freunde von Graffiti, Graphics & Co. werden ab Mittag bei freiem Eintritt ausgewählte Kunstwerke bewundern können. Als besonderes Feature können die Besucher das Life Painting eines MINIs miterleben.

claudioethos 468 MlNl meets STROKE | 3. Juli Photo

Pavillon 21 MINI Opera Space | München

Freitag, Juni 25th, 2010

pavillon21 Pavillon 21 MINI Opera Space | München Photo

Während der Münchener Opernfestspiele vom 24. Juni bis 25. Juli 2010 verwandeln die Bayerische Staatsoper und MINI den Marstallplatz zu einem neuen Anziehungspunkt des urbanen Lebens der Stadt. Der Pavillon 21 MINI Opera Space wird Austragungsort eines vielseitigen Programms. Die temporäre Spielstätte von den Architekten Coop Himmelb(l)au ist dabei nicht nur Raum für einen innovativen Ansatz des kulturellen Erlebens, sondern ist auch zugleich formgewordener Ausdruck dieser unkonventionellen Inszenierung. Dabei stellte sich besonders die Herausforderung eine optimale Akustik trotz baulicher Zerlegbarkeit zu erzielen. Der mobile Kunstraum soll sich nach München auf Tour durch Europa machen und in anderen Städt wie Berlin, London oder Paris eine Bühne für Veranstaltungen der besonderen Art sein.

In den kommenden vier Wochen erwartet uns ein abwechslungsreiches und spannendes Programm von Musiktheater, Performance Kunst, Urban Art, über Autokino und Yoga-Kurse bis hin zu Club Nights mit angesagten DJ Acts.

Das Programm:

MINI Music Lounge

Beginn: 23:00 Uhr, Eintritt: ca. 10 Euro,
Karten nur an der Abendkasse erhältlich
Sa. 3. Juli Frankie Knuckles (Def Mix/ New York)
Support: Tobi Neumann (Cocoon Berlin)
Sa. 10. Juli Paul Oakenfold (Perfecto/ Los Angeles)
Sa. 17. Juli tbc.
Sa. 24. Juli Tiefschwarz (Souvenir/ Berlin)
Support: Santé (Souvenir/ Berlin)

MlNl meets STROKE

Beginn: ca. 13:00 Uhr, Eintritt: kostenlos
Sa. 3. Juli Urban Art Exhibition

STUDIO 21

jeweils: 8:00 – 9:00 Uhr, Eintritt: kostenlos
Di. 29. Juni – Fr. 2. Juli STUDIO 21 Tanzen mit Magdalena
Padrosa (Leiterin Opernballett)
Di. 6. Juli – Fr. 9. Juli STUDIO 21 Singen mit Stellario Fagone
(stellvertretender Chordirekor)
Di. 13. Juli – Fr. 16. Juli: STUDIO 21 Yoga zusammen mit Yivamukti
Yoga München

Toscapiraten – „Oper für alle“

Beginn: 20:00 Uhr, Eintritt: kostenlos
Sa. 10. Juli Progressive Tosca-Interpretation

MINI Autokino

Beginn: 21:30 Uhr, Eintritt: kostenlos
Mo. 19. Juli Drive-In-Cinema mit MINIs

Der Glamour des Abstellraums

Mittwoch, Februar 10th, 2010

arte garagen Der Glamour des Abstellraums Photo

Ich habe mal wieder einen arte-Tipp für Euch: Die dreiteilige Sendereihe ” Der Glamour des Abstellraums”. Sie beschäftigt sich mit Architektur rund ums Auto – vom Parkhaus bis zum Museum.

Der erste Teil zeigt aussergewöhnlich gestaltete Tiefgaragen in z.B. Lyon, Den Haag oder München. Sehr spannend, weil ich schon länger gerne wissen wollte, wie diese neue vollautomatische Tiefregal-Parkgarage in der Donnersbergerstr (München) funktioniert, an der ich öfter vorbeikomme.

Wen es auch interessiert, die TV-Wiederholungen gibts am:
13.02.2010 um 07:30
17.02.2010 um 16:15

Oder die nächsten sieben Tage die Doku online auf arte+7 ansehen.