CTYCRFT

Posts Tagged ‘Köln’

AUGMENTED SCULPTURE – von Grosse 8 & Lichtfront

Sonntag, März 21st, 2010

ln3 bearb AUGMENTED SCULPTURE –  von Grosse 8 & Lichtfront Photo

Grosse 8 und Lichtfront präsentierten in ihrem Kölner Büroloft eine AUGMENTED SCULPTURE im Kontext der Passagen 2010.

Die intermediale Raumskulptur der beiden Designagenturen befasst sich mit den Themen Wahrnehmung, Temporärer Raum/Zeit und Erweiterte Realität.

Erweiterte Realität (auch: Augmented Reality) meint die computergestützte Erweiterung der menschlichen Wahrnehmung und die daraus resultierende Konstruktion einer vermeintlich neuen Realität (vgl. Konzepte des [radikalen] Konstruktivismus).

Mittels der 2,5 Meter hohen haptischen Skulptur, digitaler Projektionen und Audioelementen entsteht im Betrachten diese Erweiterte Realität. In seiner raum-zeitlichen Realität werden zwei Ebenen überlagert: einerseits die physische Geometrie der Skulptur, andererseits die 360° umfassende virtuelle Projektion.

Sowohl die Abfolge der Bilder pro Fläche als auch die Inhalte der Bilder verleihen dem Raum eine zeitliche Qualität (Mehrdimensionalität).

Augmented Sculpture by GROSSE8 & LICHTFRONT / Passagen 2010 from Lichtfront on Vimeo.